Peter Kopp ist Gründer und Leiter von Vocal Concert Dresden und führte den Kammerchor zu jener künstlerisch bemerkenswerten Ausstrahlung, für die er seit langem auch überregional geschätzt wird.
Von 1995 bis 2017 war Peter Kopp als Chordirigent beim Dresdner Kreuzchor tätig. Er wechselte als Professor für Chor- und Orchesterdirigieren an die traditionsreiche Evangelische Hochschule für Kirchenmusik Halle (Saale), der er zudem als Rektor vorsteht.
Als Dirigent gastierte Peter Kopp, der zunächst Kirchenmusik und später Chor- und Orchesterdirigieren studiert hat, bei diversen internationalen Festivals sowie bei Klangkörpern wie dem Konzerthausorchester Berlin und dem NDR Chor. Seine intensive Beschäftigung und treffende Präsentation der Kostbarkeiten sächsischer Musikgeschichte sowie von Werken des italienischen Barock haben sowohl beim Publikum als auch bei der internationalen Musikpresse besondere Resonanz erfahren.

Photo: Astrid Ackermann

Peter Kopp

Peter Kopp

Peter Kopp ist Gründer und Leiter von Vocal Concert Dresden und führte den Kammerchor zu jener künstlerisch bemerkenswerten Ausstrahlung, für die er seit langem auch überregional geschätzt wird.
Von 1995 bis 2017 war Peter Kopp als Chordirigent beim Dresdner Kreuzchor tätig. Er wechselte als Professor für Chor- und Orchesterdirigieren an die traditionsreiche Evangelische Hochschule für Kirchenmusik Halle (Saale), der er zudem als Rektor vorsteht.
Als Dirigent gastierte Peter Kopp, der zunächst Kirchenmusik und später Chor- und Orchesterdirigieren studiert hat, bei diversen internationalen Festivals sowie bei Klangkörpern wie dem Konzerthausorchester Berlin und dem NDR Chor. Seine intensive Beschäftigung und treffende Präsentation der Kostbarkeiten sächsischer Musikgeschichte sowie von Werken des italienischen Barock haben sowohl beim Publikum als auch bei der internationalen Musikpresse besondere Resonanz erfahren.

Photo: Astrid Ackermann

Videos

zurück
weiter
Matthias Höfs & Ensemble - Samuel Scheidt: Canzon Cornetto SSWV 56 (Arr. für vier Trompeten)
Marina Baranova, Serge Yushkevich - Carol of the Bells  (Offizielles Musikvideo) #berlinclassics
Matthias Höfs & Ensemble - Maria durch ein Dornwald ging (arr. by P.J. Lawrence) #berlinclassics
The Zurich Chamber Singers & Christian Erny - Anton Bruckner: Ave Maria | #berlinclassics #AveMaria
Marina Baranova - White Letters (Offizielles Musikvideo) #berlinclassics
The Zurich Chamber Singers - Locus Iste (Offizielles Musikvideo)
Matthias Höfs - Oskar Böhme: Liebeslied (Offizielles Musikvideo) #berlinclassics
The Zurich Chamber Singers & Christian Erny - Bruckner: Palestrina - Jesu, rex admirabilis
Matthias Höfs & The Deutsche Kammerphilharmonie Bremen: Oskar Böhme - Entsagung, Op. 19
Matthias Kirschnereit - Piano Concerto in D Major, Hob.XVIII:11: III. Rondo all'Ungarese | #Haydn
Tassilo Probst & Maxim Lando: Bartók - Sonata for violin & piano in E Minor, III. Vivace
Tassilo Probst & Maxim Lando - Achron: Sonata for violin and piano, no. 2,  Op. 45 #berlinclassics
The Zurich Chamber Singers & Christian Erny - Anton Bruckner: Os justi, WAB 30 | #berlinclassics
Berlin Classics - Channel Trailer | Classical Music
Muffat | Armonico Tributo: Sonata II: I. Grave & II. Allegro | Concerto Copenhagen (Music Video)

www.berlin-classics-music.com