Jay Alexander zählt zu den beliebtesten und charismatischsten Künstlern innerhalb der deutschen Musiklandschaft und sorgt mit dem warmen Timbre seiner einzigartigen Tenorstimme bei seinen Auftritten regelmäßig für Begeisterung.
Der in Pforzheim geborene Sänger verkörperte bereits zahlreiche Partien an verschiedenen Opernhäusern und ist immer wieder auch in Oratorien und Messen zu hören. Mit Marshall & Alexander sorgt er seit über 20 Jahren deutschlandweit für ausverkaufte Häuser.
In seinen eigenen Konzerten lotet der Tenor mit der strahlenden Stimme erfolgreich die Grenzen zwischen klassischer und populärer Musik aus. „Das Singen hat für mich etwas Göttliches. Wenn ich singe, spüre ich Freiheit, Energie, Kraft und die Magie des Lebens“ – pure Emotion und Leidenschaft, die man Jay Alexander mit jedem gesungenen Ton, jeder noch so kleinen Geste anmerkt.

Nachdem seine beiden Vorgängeralben aus dem Stand auf Platz 1 der deutschen Klassikcharts schossen, erfüllte sich Jay Alexander nun mit seiner sechsten Solo-CD „Serienhits“ einen langgehegten Traum: TV Serien wie „Die Schwarzwaldklinik“, „Derrick“ und „Das Traumschiff“ bescherten einem Millionenpublikum unvergessene Momente einer glanzvollen Fernsehepoche. Auf seinem neuen Album widmet sich Jay Alexander den bekannten Titelmelodien der beliebtesten deutschen Kultserien, die der Tenor erstmals mit Texten versehen ließ und sie mit seiner wunderschönen Stimme wieder auferstehen lässt. Ein einzigartiger Hörgenuss!
Mit großem Engagement ist Jay Alexander seit 2013 offizieller Botschafter der „Familienherberge Lebensweg“, ein Haus in Illingen-Schützingen, in dem Familien mit schwerst- und lebensverkürzt erkrankten Kindern eine Erholung vom Alltag ermöglicht wird.

Photo: Janina Steinmetz

Jay Alexander

Jay Alexander

Jay Alexander zählt zu den beliebtesten und charismatischsten Künstlern innerhalb der deutschen Musiklandschaft und sorgt mit dem warmen Timbre seiner einzigartigen Tenorstimme bei seinen Auftritten regelmäßig für Begeisterung.
Der in Pforzheim geborene Sänger verkörperte bereits zahlreiche Partien an verschiedenen Opernhäusern und ist immer wieder auch in Oratorien und Messen zu hören. Mit Marshall & Alexander sorgt er seit über 20 Jahren deutschlandweit für ausverkaufte Häuser.
In seinen eigenen Konzerten lotet der Tenor mit der strahlenden Stimme erfolgreich die Grenzen zwischen klassischer und populärer Musik aus. „Das Singen hat für mich etwas Göttliches. Wenn ich singe, spüre ich Freiheit, Energie, Kraft und die Magie des Lebens“ – pure Emotion und Leidenschaft, die man Jay Alexander mit jedem gesungenen Ton, jeder noch so kleinen Geste anmerkt.

Nachdem seine beiden Vorgängeralben aus dem Stand auf Platz 1 der deutschen Klassikcharts schossen, erfüllte sich Jay Alexander nun mit seiner sechsten Solo-CD „Serienhits“ einen langgehegten Traum: TV Serien wie „Die Schwarzwaldklinik“, „Derrick“ und „Das Traumschiff“ bescherten einem Millionenpublikum unvergessene Momente einer glanzvollen Fernsehepoche. Auf seinem neuen Album widmet sich Jay Alexander den bekannten Titelmelodien der beliebtesten deutschen Kultserien, die der Tenor erstmals mit Texten versehen ließ und sie mit seiner wunderschönen Stimme wieder auferstehen lässt. Ein einzigartiger Hörgenuss!
Mit großem Engagement ist Jay Alexander seit 2013 offizieller Botschafter der „Familienherberge Lebensweg“, ein Haus in Illingen-Schützingen, in dem Familien mit schwerst- und lebensverkürzt erkrankten Kindern eine Erholung vom Alltag ermöglicht wird.

Photo: Janina Steinmetz

Veröffentlichungen

Videos

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

www.berlin-classics-music.com