Die remasteredte Edition des legendären Weihnachtsoratoriums mit dem Dresdner Kreuzchor und der Dresdner Philharmonie unter Martin Flämig ist seit mittlerweile Jahrzehnte eine der maßgeblichen Aufnahmen des Bach’schen Meisterwerkes. Die hoch gelobte Aufnahme aus den Jahren 1974 / 1975 umfasst das vollständige Meisterwerk von Johann Sebastian Bach in exzellenter Besetzung. Hier glänzen nicht nur die Solisten (Arleen Augér, Annelies Burmeister, Peter Schreier, Theo Adam, Michael Wittig) und das Orchester der Dresdner Philharmonie (erster Trompeter ist wieder Ludwig Güttler), sondern auch der Dresdner Kreuzchor, der unter der Leitung von Martin Flämig hier in Hochform ist. Strahlende Choräle und zugkräftige Arien bestimmen die Einspielung, die mit einem gut ausbalancierten klaren, aber warmen Gesamtklang, auch aufnahmetechnisch kaum Wünsche offenlässt.

Bach: Christmas Oratorio, BWV 248 Martin Flämig & Dresdner Kreuzchor & Dresdner Philharmonie & Peter Schreier & Arleen Augér & Annelies Burmeister & Theo Adam

Künstler

Martin Flämig
Dresdner Kreuzchor
Arleen Augér
Annelies Burmeister

Komponisten

Johann Sebastian Bach

Jetzt kaufen auf

iTunes Amazon jpc

Weitere Informationen

Genre

Barock

Erscheinungsdatum:

15.11.2019



Die remasteredte Edition des legendären Weihnachtsoratoriums mit dem Dresdner Kreuzchor und der Dresdner Philharmonie unter Martin Flämig ist seit mittlerweile Jahrzehnte eine der maßgeblichen Aufnahmen des Bach’schen Meisterwerkes. Die hoch gelobte Aufnahme aus den Jahren 1974 / 1975 umfasst das vollständige Meisterwerk von Johann Sebastian Bach in exzellenter Besetzung. Hier glänzen nicht nur die Solisten (Arleen Augér, Annelies Burmeister, Peter Schreier, Theo Adam, Michael Wittig) und das Orchester der Dresdner Philharmonie (erster Trompeter ist wieder Ludwig Güttler), sondern auch der Dresdner Kreuzchor, der unter der Leitung von Martin Flämig hier in Hochform ist. Strahlende Choräle und zugkräftige Arien bestimmen die Einspielung, die mit einem gut ausbalancierten klaren, aber warmen Gesamtklang, auch aufnahmetechnisch kaum Wünsche offenlässt.

Weitere Videos von Berlin Classics

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere Veröffentlichungen von Martin Flämig & Dresdner Kreuzchor & Dresdner Philharmonie & Peter Schreier & Arleen Augér & Annelies Burmeister & Theo Adam

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit markiert.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
www.berlin-classics-music.com